Artikel mit dem Tag "Jugend"



Firmung 2024 - Trotzdem. Firmung
Aus der Pfarrei · 15.01.2024
Liebe Jugendliche, wir möchten Dich herzlich zur Firmvorbereitung einladen. Die Firmung steht dieses Jahr unter dem Motto „Trotzdem. Firmung“. Um alle Fragen rund um die Firmvorbereitung zu besprechen, möchten wir Euch und Eure Eltern herzlich zu unserem Info-Abend einladen: Dienstag, 05. März 2024 von 19:00 bis 20:30 Uhr in das Abtei-Zentrum, An der Abtei 1, 47166 Duisburg-Hamborn.

Sommerlager 2024
Jung in Hamborn · 31.12.2023
Das Ferienwerk Duisburg-Nord e.V. bietet auch 2024 wieder eine Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren an. Ziel des Ferienwerks ist es, Freizeit- und Bildungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche aus dem Duisburger Norden anzubieten und dabei vor allem Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die ohne fremde Hilfe nicht in den Urlaub fahren können.

Nächste Präventionsschulung - freie Plätze
Jung in Hamborn · 14.11.2023
Die nächsten Schulung für Mitarbeitende mit regelmäßigem Kontakt zu Kindern und Jugendlichen findet am Samstag, dem 18.11.2023 von 9 bis 15 Uhr statt. Noch sind Plätze frei.

Spiel- und Jugendtreff
Sozial in Hamborn · 05.11.2023
Jeden Donnerstag von 16-19 Uhr findet ein offener Spiel- und Jugendtreff rund um St. Joseph, Rennerstr., für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre statt.

Junge Leute der Duisburger Werkkiste begeistert vom Weltjugendtag 2023 in Portugal
Sozial in Hamborn · 09.10.2023
"Maria stand auf und machte sich eilig auf den Weg." So lautete das Motto vom Weltjugendtag 2023. Und diesem Beispiel folgten auch 57 Teilnehmende aus dem Essener Bistum, die zum Weltjugendtag nach Lissabon aufgebrochen waren. Sechs Jugendliche davon kamen aus der Duisburger Werkkiste und durften mit ihren Betreuern nach Portugal fliegen. Für diese jungen Leute, die sonst eher selten aus ihrem Stadtteil oder der Stadt herauskommen, war das ein unglaublich bereicherndes Erlebnis.

Rückblick auf 14 Tage Abenteuer: Unser Ferienlager auf Ameland
Jung in Hamborn · 30.07.2023
Liebe Teilnehmer*innen, Eltern und Freunde, wir schauen zurück auf zwei unvergessliche Wochen voller Abenteuer, Freundschaften und vieler glücklicher Momente in unserem 14-tägigen Ferienlager auf der Insel Ameland. Die Zeit verging wie im Flug, als wir die Perle der Nordsee - Ameland - erkundeten. Jeden Tag wurden wir von der Schönheit der Insel verzaubert. Die endlosen Sandstrände luden zum Spielen, Entspannen und Sonnenbaden ein.

Zwölf Stunden Lauf für zwei Sozialprojekte
Aus der Pfarrei · 27.04.2023
Pater Tobias Breer und das Abtei-Gymnasium organisieren für den Mittwoch, 17. Mai eine Laufveranstaltung. Der Prämonstratenser absolviert im Stadtpark nahe der Abtei sogar einen Marathon. Die Erlöse kommen der „Vital-KiPa-Kinderlernküche" und der „Werkkiste“ zugute. Für sein Ziel wird der Marathon-Pater 126 Runden zu je 333 Meter im Stadtpark drehen. Er ist eine Partnerschaft mit dem Abtei-Gymnasium eingegangen: Die Schüler der Jahrgänge 8 bis 11 bestreiten gleichzeitig ihren Sponsorenlauf.

Chor-Workshop mit der Popkantorin des Ruhrbistums
Kirchenmusik · 19.04.2023
Unter Leitung der Popkantorin im Bistum Essen, Lina Wittemeier, findet am Samstag, 6. Mai, von 11 bis 18 Uhr der Chorworkshop „Morgenlicht leuchtet“ statt. Im Gemeindesaal St. Joseph, Rennerstraße 18, stellt Lina Wittemeier neue Lieder aus dem Bereich Pop, NGL, Gospel und Worship vor. Sie singt und übt auch bekannte Lieder mit dem Workshop-Chor. Im Mittelpunkt des Workshops soll das Motto-Lied „Morgenlicht“ von Miriam Buthmann und Micha Keding stehen. Anmeldungen bitte bis zum Montag, 1. Mai.

Ein großes Danke schön für die Sternsingerinnen
Jung in Hamborn · 19.04.2023
Danke für die gewaltige Leistung junger Menschen, von Frauen und Männern beim ersten Sternsingen nach der Pandemie. Der BDKJ zollte mit einer Einladung in den Zoo Duisburg den Vielen, die auch zwischen Röttgersbach, Marxloh, Alt-Hamborn und Neumühl unterwegs waren, jetzt Anerkennung und Lob. Der Jugend-Dachverband verschaffte dabei vielen Freude beim Ausflug diesmal ohne Singen - dem in die schützenswerte Tierwelt. Ein schöner Nachmittag im Frühling.

Musik nach Aschermittwoch und bis Ostern
Kirchenmusik · 06.03.2023
Gleich sieben Termine mit Musik in der Reihe in St. Joseph gibt es nach dem (vorläufigen) Ende närrischer Gesänge. Start und Abschluss dieser Reihe bis vor Ostern bilden ein Jugendgottesdienst am 25. Februar sowie der Jugendkreuzweg und ein Familiengottesdienst mit viel Musik am 31. März und dem 1. April. Im Bild die jungen Sängerinnen von „weBelieve“; sie sind am 18. März mit Burkhard Maria Kölsch zu Gast in St. Joseph.

Mehr anzeigen