Artikel mit dem Tag "St. Hildegard"



Weltgebetstag der Frauen 2024
Aus der Pfarrei · 24.02.2024
Herzliche Einladung zum Weltgebetstagsgottesdienst am 01. März 2024 um 15 Uhr in der Friedenskirche (Duisburger Str. 174, 47166 DU), in der Kirche St. Hildegard (Obere Holtener Str. 32, 47169 DU) oder in der Gnadenkirche (Hohenzollernplatz 4, 47167 DU). Der Weltgebetstag 2024 will dazu beitragen, dass - gehalten durch das Band des Friedens - Verständigung, Versöhnung und Frieden eine Chance bekommen, in Israel und Palästina, im Nahen Osten und auch bei uns in Deutschland.

Kinderchor des Musikkollegs
Kirchenmusik · 22.02.2024
Am 5.3. findet um 15.00 Uhr das Gründungstreffen eines Kinderchores in St. Hildegard statt. Der Chor wird vom Musikkolleg Hamborn unterstützt. Er wird geleitet von Barbara Janus und Peter Schäfer. Eingeladen sind Kinder im Alter von 5 – 9 Jahren.

Spätschichten St. Hildegard
St. Hildegard · 13.02.2024
Vom 20. Februar bis zum 19. März werden an jedem Dienstag um 20 Uhr in St. Hildegard die Spätschichten gefeiert zum Thema "Neues Leben leben – tragen und getragen werden". Jede Spätschicht wird dabei einem besonderen Aspekt gewidmet.

Aus der Pfarrei · 16.12.2023
Unter dem Motto „Auf der Suche nach Frieden.“ findet die Friedenslichtaktion 2023 statt. Die Pfadfinder der DPSG St.Georg bringen am 16.12.2023, dem Vorabend des 3. Advent, das Friedenslicht aus Bethlehem nach St. Hildegard. Nach der Vorabendmesse, die um 17 Uhr beginnt und vom Unisono-Chor unter der musikalischen Leitung von Markus Kämmerling begleitet wird, besteht bei adventlicher Blasmusik der Gruppe „Blechspielzeuch“, Schmalzbroten, Gebäck und Glühwein Gelegenheit zu Gespräch und Begegnung.

Gemeindefest St Hildegard
St. Hildegard · 06.09.2023
Unser Gemeindefest findet am 16./17.09.2023 statt. An diesem Wochenende feiern wir nicht nur unser Patronatsfest zu Ehren der Hl. Hildegard von Bingen, sondern auch das 50-jährige Kirchweihfest. Am 02.09.1973 wurde unsere Kirche feierlich geweiht. Bitte diesen Termin vormerken. Neben den üblichen Festständen ist folgendes Rahmenprogramm vorgesehen: Samstag 16 Uhr: Minitanzgarde der KG MCV Sonntag 13 Uhr: Vorstellung des Pfarreimobils „Marienkäfer“ Sonntag 15 Uhr: Männerchor „Sing ma wat“

Erstkommunion 2024: Anmeldung startet
03.08.2023
Zur Anmeldung von Kindern der dritten Grundschulklassen hat St. Johann jetzt die Briefe verschickt. Alle katholischen Kinder, die als Drittklässlerinnen und Drittklässler zurzeit acht oder neun Jahre alt sind, können sich über die Eltern anmelden.

Sommerfest St. Hildegard
St. Hildegard · 01.06.2023
Herzlich willkommen zum Sommerfest in St. Hildegard. Das Fest beginnt am Samstag nach der Vorabendmesse mit einem Dämmerschoppen im Weinzelt und am Getränkewagen. Außerdem werden Steaks und Würstchen vom Grill angeboten. Am Sonntag geht es dann nach dem Gottesdienst in bewährter Form mit vielen Attraktionen und kulinarischen Spezialitäten rund um das Kirchengelände weiter. Der Erlös des Festes kommt unserer offenen Tageseinrichtung für Kinder „Arche“ zugute.

Gemeinsame Fronleichnamsfeier von St. Hildegard und St. Barbara
Aus der Pfarrei · 25.05.2023
Die Gemeinden St. Hildegard und St. Barbara laden am 08.06.23 herzlich zur gemeinsamen Fronleichnamsprozession ein. Die hl. Messe feiern wir in diesem Jahr um 9:30 Uhr in St. Barbara und die anschließende Prozession führt über das Walter-Cordes-Wohnstift zur Pfadfinder-Kirche St. Georg. Nach dem Segen laden wir herzlich zum Beisammensein bei Grillwurst und Getränken in den Garten der Pfadfinder ein. Ein Fahrdienst von St. Georg zurück zum Startpunkt in St. Barbara wird eingerichtet.

Mittagessen für Bedürftige
St. Hildegard · 02.01.2023
Nach längerer Coronapause werden wir im neuen Jahr wieder an jedem 3. Sonntag im Monat das Essen für Bedürftige in St. Hildegard durchführen. Der erste Termin ist der 15. Januar 2023.

Vielseitig in Hamborn  für die Menschen und die Kirche aktiv
Aus der Pfarrei · 19.12.2022
Mit der Hamborner Ehrennadel ist Heinrich Kahlert aus der Röttgersbacher Gemeinde St. Hildegard jetzt ausgezeichnet worden. Der Mann, der eher bescheiden als forsch über all seine ehrenamtlichen Aufgaben spricht, wurde Mitte Dezember von Martina Herrmann, für sein herausragendes Engagement geehrt. Sie lobte den, der beim großen Weihnachtsmarkt vieler Gruppen und Vereine mit der Kelle Erbsensuppe (Foto: Stefan Konrad) ausgab, für vielfältiges Engagement in der Bürgerschaft und Kirchengemeinde.

Mehr anzeigen