Erntedank mit Fest für fünf „Kirchtürme" in der Pfarrei

Kürbisse, Sonnenblumen, Ähren, Brot und mehr. Erntedank steht überall im Oktober im Mittelpunkt des Danks für Ernte und Schöpfung. Mit einer besonderen Gestaltung feiert die Gemeinde St. Johann mit Menschen von den „Kirchtürmen“ St. Franziskus, St. Johann, St. Joseph, St. Norbert und St. Peter das Erntedankfest am Samstag, 1. Oktober. Alles startet ab 14 Uhr vor St. Joseph, Rennerstraße (Foto: Th. Kempf/pfarrbiefservice.de sowie Grafik: privat).

 

„Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Einbringen der Ernte auf dem Feld und in unserem Leben feiern“, sagen die Organisatorinnen und das Team St. Johann um Jörg Schumacher. Nach dem Start um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen sowie der thematisch und musikalisch gestalteten Vorabendmesse um 17 Uhr soll noch lange Zeit zum Zusammensein bei Gegrilltem und Getränken sein.

 

In St. Norbert entfällt am 1. Oktober deshalb die Vorabendmesse um 18.30 Uhr.