Friedenspilgerinnen mit der kfd am Landschaftspark

Im Rahmen der bundesweiten kfd – Aktionswoche, die in den letzten Septembertagen veranstaltet wird, führt in Hamborn am Freitag, 30. September, der Weg um 15 Uhr zunächst zum Treff am Landschaftspark Nord. Für die Friedens-Pilgerinnen sind dann nah am alten Industriegelände drei Stationen zum Nachdenken vorgesehen. In sich gehen, reflektieren und Pause machen zählt. Ebenso, dass Freundinnen, Bekannte oder Töchter auch eingeladen sind. Für eine bessere Planung wird um eine kurze Rückmeldung gebeten.

 

Kontaktadresse und -person ist Barbara van de Lücht, Mail: barbara.vdl@kfd-essen.de, am Telefon geht alles über die Nummer 0203-48462004.