St. Joseph vor Ostern: Vielfältige Musik

Der Start nach Aschermittwoch war gemacht. In St. Joseph gestaltete die Band des Musikkollegs die Vorabendmesse zum ersten Fastensonntag musikalisch. Musikkolleg-Leiter Peter Schäfer hat für die kommenden Samstage in den Messen der Kirche an der Rennerstraße bis zum Samstag vor Palmsonntag (9.4.) verschiedene Musizierende zusammengebracht. Das Musikkolleg an der Abteipfarrei lud Chöre wie auch Profi-Musiker/innen ein,  dazu junge Instrumentalistinnen vom Abteigymnasium und den Kinder- und Jugendchor ,,Kreatives Chaos". Im Einzelnen spielten und spielen zur Bereicherung der Liturgie  Schülerinnen des ,,Abtei" Gitarre und Klavier (12.3., 17 Uhr) , Dr. Matthias Keidel (Saxophon) und Alexander Grün, junger 2. Organist der Kevelaerer Basilika (Orgel, beide 19.3.). Weiter geht die vielfache Messgestaltung mit dem Auftritt der Cantorinnen und Cantoren aus St. Hildegard im Gottesdienst am 26. März. Am 2. April ist das Vocalensemble Tobias Terhardt dann in St. Joseph zur Messfeier zum Passionssonntag dabei. Ab dem 19. März, 11-16 Uhr, starten zusätzlich  die Proben des ,,Akzente"-Projektchors für die Osternacht. Den Abschluss der Reihe zur Fastenzeit in St. Joseph macht am 9. April dann der seit über 25 Jahren an St. Joseph beheimatete Kinder- und Jugendchor unter Leitung von Martina Knebel.